Fandom


Die Magie des Abbildes ist eine dunkle Form der Magie von Dhargken Eksthrin Medunadt, dem obersten Schattenmagier der Hohrthums. Er benutzt diese Kräfte zur Unterjochung sterblicher Seelen, um sie für immer in seine Dienste zu berufen. Dabei spaltet Dhargken die Seele und den Geist gefangener Sklaven. Der Körper erstarrt zu Willenlosigkeit. Hinterher sperrt er die geraubten Seelen in Gemälden ein, um die unterjochten Diener bei Bedarf zu sich zu rufen.

Die Magie des Abbildes erzeugt ferner illusorische Objekte der eigenen Persönlichkeit. Entweder reflektieren sie das eigene Bewegungsfeld und bewegen sich im Einklang mit dem Erzeuger oder ganz unabhängig. Grundsätzlich ist die Magie des Abbildes ein wirkungsvolles Mittel zur Gewinnung von Untergebenen und Erweiterung der eigenen Streitkräfte.   

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.